AndreasMa 

Schriftzug 2

Ein Parcours auf der Insel im Salzgittersee ruft auch 2017 wieder die Disc Golfer der Region, der Republik und auch gern darüber hinaus. Diesmal in der achten Auflage am 08. April. 

Neunzig Startplätze stehen in diesem Jahr wieder zur Verfügung, nachdem auch im letzten Jahr das Turnier innerhalb von zwei Tagen ausgebucht war. Am Ende kann es in der achten Auflage aber wieder nur einen „Islander“ geben. 

Die Siegerreihe lautet: Kurt König (2010), Simon Lizotte (2011), Kevin Konsorr (2012), Torsten Baus (2013), Greg Marter (2014), Tobi Behrens (2015) und Marvin Tetzel (2016).

Schafft es einer der bisherigen „Islander“ sich zum zweiten Mal zu krönen? Oder verteidigt Marvin Tetzel seinen Titel? Kann jemand seinen Namen der Reihe der Sieger hinzufügen? Fragen deren Antwort wir erst am 08.04. in Salzgitter erfahren werden.

Schon jetzt beantworten können wir die Frage nach Änderungen am Parcours. Ja, der Parcours wird komplett überarbeitet! Das Par des Kurses wird voraussichtlich auf 59 angehoben.